Sie haben ein antikes Lieblingsmöbel und möchten es unter Anleitung selbst restaurieren und tapezieren?

Wir geben Ihnen Einblicke in das Jahrhunderte alte Handwerk der Tapezier- und Dekorationskunst.

Sie zeigen uns am Infoabend ihr Möbelstück, wir besprechen die notwendigen Schritte und Sie können in einem Wochenendkurs ihr Möbelstück nach Wunsch gestalten.

Am besten Sie kommen zu unserem Infoabend am 13. März 2019 um 18.30 Uhr in unsere Werkstatt.

Wir freuen uns auf Sie.

 Weitere Infos siehe unter Kurse.


Werbeanzeigen

Das Handwerk

Die Tapeziermeisterinnen Ida Divinzenz und Elisabeth Degischer bieten in ihrem Atelier im 5. Wiener Gemeindebezirk Kreativkurse für Anfänger_innen und Fortgeschrittene an.

Als Gründungsmitglieder der wienerSITZgruppe legen wir Wert auf die klassische Tradition und Techniken des Tapezierens und Polsterns. Es sollen verstärkt ökologisch nachhaltigen Materialien verarbeitet werden, idealerweise aus der Region. Darunter österreichisches Rosshaar und Leinen, wie auch die Naturmaterialien zum Füllen: Afrik, Jutte und Hanf.

Wir würden unsere Liebe zum Handwerk gerne mit Ihnen teilen und freuen uns über Ihr Interesse.

Kurse

 

Der nächste Wochenendkurs findet vom 5. bis 7. April 2019 statt:

Freitag,  5. April von 14 – 19 Uhr

Samstag, 6. April von 9 – 18 Uhr inkl. Mittagspause

Sonntag, 7. April  von 9 – 13 Uhr

Ort: Schönbrunnerstrasse 85 – Blaue Tür im Hinterhof, 1050 Wien

Kosten pro Person € 345,- inkl. Ust (ohne Materialien)

Weitere Infos und Anmeldung unter office@idadivinzenz.com oder 0699/ 1107 2255.

Der INFOABEND ist am 13. März 18:30 Uhr. Die Teilnahme am Infoabend ist unverbindlich.

Kontakt

Wenn Sie an einem unserer Kurse teilnehmen wollen oder Fragen haben,  senden Sie uns bitte eine Nachricht: